Hurricane über der Karibik

Wissenschaftler arbeiten an einem Plan um Hurrikane zu reduzieren

Den Himmel abdunkeln Mittlerweile sind wir uns alle der Auswirkungen des anthropogenen Klimawandels auf unseren Planeten sehr wohl bewusst… oder zumindest sollten wir es zumindest sein. Obwohl Wissenschaftler noch immer einige der Mechanismen diskutieren, die die globale Erwärmung (und ihre Auswirkungen) antreiben, diskutieren Wissenschaftler nicht darüber, ob die Menschen diese planetverändernden Umweltveränderungen vorantreiben oder nicht […]

Weiter lesen
Großer Vulkanausbruch

Satelliten werden bald Erdbeben und Vulkanausbrüche aus dem Weltraum vorhersagen

Geowissenschaftler müssen normalerweise auf der Erde bleiben, um Dinge wie Vulkanausbrüche und Erdbeben zu überwachen. Eine bessere und schnellere Technik kann jedoch weltraumgestützt sein: Die Beobachtung von Einbrüchen und Wölbungen an der Erdoberfläche mittels Satelliten kann die Pfade unterirdischer Magmaströme und die Position versteckter Verwerfungslinien aufdecken und uns lehren, wie Erdbeben das Gleichgewicht der tektonischen […]

Weiter lesen
Wald

Forscher veröffentlichen Ergebnisse der detailliertesten Umfrage zur Atmosphäre

Eine detaillierte Umweltanalyse Im Sommer 2011 führte eine Gruppe von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt die umfangreichsten und detailliertesten Untersuchungen der Atmosphäre durch, die jemals in einem Colorado Ponderosa Kiefernwald durchgeführt wurden. Die Mitarbeiter des Teams haben sogar neue Messgeräte für das Projekt erstellt. Heute, nach jahrelanger Analyse ihrer Daten, veröffentlichte das Team eine umfassende […]

Weiter lesen